Ist PVC Wäsche gesundheitsschädlich?


PVC-Overall - 123 
 Liebe Kundin, Lieber Kunde,

immer wieder erreichen uns Fragen, ob wegen Tragens von PVC-Unterwäsche oder -Kleidung Gesundheitsschäden entstehen können. Um Sie und uns auf dem neuestens Wissenstand zu bringen, haben wir diesbezüglich bei einigen Herstellern angefragt. Für den Fall, dass Sie das Problem beunruhigt, können wir Ihnen nur versichern, dass unsere angebotenen PVC-Artikel eindeutig "ungiftig" und physikalisch unanfechtbar sind.


Da wir diese Folien ja nicht selbst herstellen, haben wir von unseren Lieferanten folgendes berichtet bekommen und fassen kurz zusammen: 

Grundsätzlich sind alle PVC-Erzeugnisse giftfrei. Andererseits ist niemand auf der Welt in der Lage, PVC ohne Kadmium/Blei herzustellen. Das beste giftfreie PVC enthält weniger als 10ppm Kadmium und weniger als 20ppm Blei, das ist absolut unschädlich und nicht Krebs erregend.
 
Es werden keine AZO-Farben und kein Formaldehyd benutzt. 

Die vom Hersteller benutzten Weichmacher sind D.I.P.D. 

Es behält auch der Zoll immer einmal in gewissen Abständen bei der Lieferung Rollen PVC ein. Wir nehmen an, dass auch hier die Ware auf Schadstoffe überprüft wird, da diese Prüfung auch immer einige Wochen braucht.


Wir hoffen hiermit, Ihnen ausreichend entsprechende Informationen gegeben zu haben.

Mit freundlichen Grüßen

Tino Harnisch

Inhaber Fa. Hacis

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.